Wie immer beziehe ich klar Stellung. Tatsächlich halte ich die Hubelino Kugelbahn für die beste Kugelbahn für Kinder im Lego Duplo-Alter und auch noch einige Jahre darüber.

Warum das so ist, und ob es auch das richtige für euch und eure Familie ist, das erfahrt ihr in diesem Artikel.

Anschnallen und Tee holen. Dieser Hubelino Test wird ausführlich.

Dieser Artikel ist übrigens nicht gesponsert. Auch wenn er sich manchmal so liest. Alle Spielzeuge und alle Bauteile, die ich in diesem Artikel teste und die wir im täglichen Gebrauch haben, sind von uns selbst gekauft (und bezahlt) worden.

Achtung Werbung! Aber die einzelnen Baukästen und Teile haben wir mit Amazon verlinkt. Falls ihr auch Lust auf ein bisschen Kugelaction bekommt.

Was ist Hubelino?

Hubelino ist eine Kugelbahn, die voll kompatibel mit Lego Duplo ist und auch auf diesem Spielprinzip funktioniert.

Plastikbausteine werden fest aufeinander gesteckt und können immer wieder neu kombiniert werden. Dabei besteht die Kugelbahn selbst aus einigen wenigen Grundsteinen. Das Fundament für die Bahn wird aus Bausteinen gebaut, die den Lego Duplo Steinen komplett gleichen und auch durch diese ergänzt bzw. ersetzt werden können.

Die Bahnelemente

Die Bahnelemente sind die Bauteile, in denen später die Kugeln laufen (kullern? rollen? sich bewegen?). Diese Bahnelemente sind in allen Baukästen in verschiedener Anzahl und Zusammensetzung vorhanden.

Es gibt jedes Element im Moment in 4 verschiedenen Farben: Rot, Blau, Gelb, Grün.

Hubelino Bahnelement Anfang
Anfang
Hubelino Bahnelement Kurve
Kurve
Hubelino Bahnelement Kreuzung
Kreuzung
Hubelino Bahnelement große Kurve
Große Kurve
Hubelino Bahnelement Rutsche
Rutsche
Hubelino Bahnelement große Rutsche
Große Rutsche
Hubelino Bahnelement Kurve Rutsche
Kurve Rutsche
Hubelino Bahnelement Bahn
Bahn
Hubelino Bahnelement mittlere Bahn
Mittlere Bahn
Hubelino Bahnelement Tunnel
Tunnel
Hubelino Bahnelement Wende
Wende

Die Konstruktions-Bausteine

Aus diesen wird die komplette Unterkonstruktion gebaut. Wenn ihr schon sehr viele Lego Duplo Steine besitzt, dann braucht ihr diese unter Umständen gar nicht. Allerdings solltet ihr nicht unterschätzen, wie viele solcher Bausteine ihr für große Bahnen benötigt.

Hubelino Baustein Fundament Hubelino Baustein Fundament Hubelino Baustein Fundament Hubelino Baustein Fundament Hubelino Baustein Fundament Hubelino Baustein Fundament

Die Hubelino Bausteine sind in schlichtem Weiß oder ebenfalls in Bunt erhältlich. Wobei die Baukästen hauptsächlich weiße Steine enthalten. Was sehr schick aussieht.

Die Sonderbauteile

Ganz wichtig sind natürlich auch die Sonderbauteile, durch die das Ganze erst so richtig Spaß macht. Wie alle anderen Bausteine sind auch diese Sonderteile von wirklich guter, solider Qualität. Da wackelt nichts, da muss man nicht aufpassen irgendetwas kaputtzumachen, das funktioniert.

Die Sonderteile sind alle orange. Eine gute Idee, denn sie setzen sich schön von den anderen Teilen ab.

Vorsicht: Die Sonderbauteile sind in den ’normalen‘ Baukästen nicht vorhanden und müssen extra dazugekauft werden. Weiter unten dazu mehr.

Hubelino Sonderteile Katapult
Katapult
Hubelino Sonderteile Schaukel
Schaukel
Hubelino Sonderteile Trichter
Trichter
Hubelino Sonderteile Weiche
Weiche
Hubelino Sonderteile Wippe
Wippe

Mit Fundamentsteinen plus Bahnelemente plus Sonderteile plus Lego Duplo Steine, Figuren und Sonstigem kann man jetzt von den kleinsten Kugelbahnen bis zu den größten Stadtbauten alles erstellen, das Fantasie und Baukönnen hergibt.

Die Grenzen werden nur durch die Menge an verfügbaren Bausteinen gesetzt.

Unternehmen, Material und Herstellung

Hubelino ist ein deutsches Familienunternehmen und seit 2008 am Markt tätig.

Die Kugelbahn selbst gibt es tatsächlich erst seit 2013. Daher ist sie im Vergleich zu anderen auch noch relativ unbekannt (schade eigentlich).

Alle Produkte und Bausteine werden laut Hersteller ausschließlich in Deutschland entwickelt, produziert und verpackt. Und hier liegt auch die Stärke von Hubelino. Denn Kugelbahnen aus Plastik gibt es reichlich. Aber so richtig können tun das nur wenige.

Die Expertise liegt bei der Hubelino GmbH ganz eindeutig in der Produktion von Kunststoffteilen. Der Gründer und Geschäftsführer führt neben Hubelino noch einen größeren mittelständischen Zulieferer von Kunststoffteilen für diverse technische Anwendung wie Motoren oder Maschinen.

Zur Produktion werden ausschließlich ABS Kunststoffe verwendet. Aus diesen werden auch  Lego oder Lego Duplo hergestellt. ABS Kunststoffe haben viele Vorteile, wenn es um Belastbarkeit und Langlebigkeit geht. Außerdem ist das Material recycelbar, d.h. fehlerhafte Teile können vollständig eingemahlen und als Granulat wiederverwendet werden.

Alle Produkte von Hubelino werden in Hamburg vom Bureau Veritas chemisch und mechanisch geprüft und erfüllen alle internationalen Vorschriften für Spielwaren (bspw. EN-71 und ASTM).

 

Was sind die Vorteile und Möglichkeiten von Hubelino?

In aller Kürze zu den Vorteilen. Die ausführliche Variante lest ihr dann im Rest des Artikels. Aber so eine kleine Übersicht schadet ja nicht.

  • Voll kompatibel mit Lego Duplo. Die Steine passen nahtlos und satt ineinander. Man muss sehr genau hinschauen, um sie überhaupt auseinander halten zu können.
  • Endlos erweiterbar durch Zukaufen von neuen Steinen und neuen Baukästen.
  • Unempfindliche Plastikbausteine, die pflegeleicht und waschbar sind, sehr robust und auch nach ausgiebiger Nutzung noch schön aussehen.
  • Sehr gute Qualität, Made in Germany.

Was ‚bringt‘ dieses Spielzeug meinem Kind?

Aus meiner Sicht gibt es kaum ein Spielzeug, das die vielgepriesene eierlegende Wollmilchsau ist, also jede erdenklich gute Eigenschaft in sich vereint.

Aber ganz ehrlich. Hubelino kommt dem schon ziemlich nahe.

Warum Hubelino als Lernspielzeug so gut ist

  • Durch die Kompatibilität mit Lego Duplo können hier nicht nur einfache Kugelbahnen, sondern komplette Spielwelten erdacht und erbaut werden. Das regt die Fantasie und Konzentration an, und macht unheimlich lange Spaß.
  • Das Zusammenstecken der einzelnen Teile fördert die Feinmotorik. Da die Teile sehr groß sind und gut zusammenhalten, können auch schon Kleinkinder damit spielen und bauen bzw. den Eltern oder größeren Geschwistern beim Bauen helfen.
  • Es fördert das logische und analytische Denken und regt die Fähigkeit an, lösungsorientiert zu denken. Es ist erstaunlich, wie lange Kinder mit diesen Steinen spielen können, tüfteln können, und die Welt um sich herum komplett vergessen.
  • Es fördert das gemeinsame Spielen und Erleben innerhalb der Familie. Denn Hubelino macht auch größeren Geschwistern, Eltern und Großeltern noch richtig Spaß. Hier können ganze Nachmittage (oder Vormittage im Schlafanzug) zusammen verbracht und erlebt werden.

Und nicht zuletzt: Es macht einfach nur Spaß.

Ich habe mir natürlich auch genauer angeschaut, wofür Hubelino in welchem Alter gut ist:

Hubelino für Kleinkinder

Es gibt ein paar sehr gute Gründe, warum ich Hubelino schon für Kleinkinder genial finde. Und diese Gründe kann ich täglich beobachten, denn unsere Tochter hat ihren ersten Hubelino Bausatz bekommen als sie zweieinhalb Jahre alt war.

Dazu muss ich in dieser Stelle erwähnen, dass der Hersteller Hubelino erst ab vier Jahren empfiehlt. Ich denke das hat zwei durchaus gute Gründe:

  • Es gibt Kleinteile, auf die man aufpassen muss. Das heißt, das Spielzeug sollte bei Kleinkindern nicht ohne Aufsicht verwendet werden. Dazu gehören wohl vor allem die Murmeln. Die sind zwar größer als normale Glasmurmeln, allerdings sollte man sie trotzdem im Auge behalten.
  • Unter vier Jahren sind Kinder nicht wirklich schon so weit, selbst funktionierende Bahnen zu bauen.

Hubelino Murmel Kugel

Aber. Für uns hat es trotzdem funktioniert.

Denn obwohl es für Kinder in diesem Alter noch ein bisschen zu früh ist, Bahnen selbst zu bauen, macht es endlos Spaß mit ihnen gemeinsam kreativ zu werden.

Und sie sind begeisterte Kugeln-Oben-Rein-Werfer.

Warum wir uns für Hubelino schon im Kleinkindalter entschieden haben

  • Die Steine werden fest zusammengesteckt und halten daher wesentlich besser als Bahnen aus Bauklötzen oder anderen Holzbausteinen, die einfach nur aufeinandergestellt werden. Auch sehr kleine Kinder können hier schon Kugeln einlegen und spielen, ohne dass der ganze Aufbau gleich zusammenkracht.
  • Durch die Einbindung in die Duplo Welt gibt es noch viel drumherum, das kleine Kinder beitragen können. Z.B. Tiere oder Menschen aufstecken, kleine Türmchen drauf bauen oder andere Zusätze machen.
  • Hubelino kann so klein oder so groß werden, wie man möchte. Und man muss auch nicht alles auf einmal bauen, wenn man das nicht will. Etappenweises Bauen macht richtig Spaß, da in jedem Zustand die Bahn schon genutzt werden kann.
  • Große Hubelino-Bahnen können sehr komplex werden. Ein paar Beispiele davon finden sich auch in diesem Beitrag. Das muss aber nicht sein. Denn manchmal ist simpel völlig ausreichend. Es folgt ein Video einer klassischen Kinderbahn, die man auch mit Hubelino wunderbar nachbauen kann.
  • Die Hubelino-Bausteine sind absolut pflegeleicht und können sogar in die Waschmaschine. Sie kommen mit allen möglichen und unmöglichen Flüssigkeiten, Malfarben und sonstigem Geschmiere gut zurecht. Damit können sie auch draußen gut genutzt werden.
  • Die Bausteine sind aus Plastik und damit sehr leicht. Einerseits macht das für kleine Kinder das Handling sehr einfach, andererseits kann man sie auch gut mitnehmen. Wir haben eigentlich immer einen kleinen Beutel mit ausgewählten Bausteinen im Urlaub dabei, dann hat man auch unterwegs was vom Spielspaß. Und anders als z.B. bei Puzzeln oder Spielkarten ist es bei diesem System kein Weltuntergang, wenn mal ein Stein verloren geht.

Das Alles heißt aber natürlich nicht, dass nicht auch schon die Kleinsten Spaß an den großen Bahnen haben können. Vor allem dann, wenn zusammen mit Papa gebaut wird:

Hubelino für Kinder im Kindergartenalter

In diesem Alter wird es richtig interessant, denn spätestens ab vier Jahren fangen die Kinder an selbst zu bauen. Das Schöne an diesem System ist, dass man die einfachsten Bahnen bauen kann.

Und dann kann man diese einfachen Bahnen nehmen und immer weiter erweitern und zu komplexen Gebilden wachsen lassen.

Auch eine gute Idee: Mehrere sehr einfache Bahnen über verschiedene Stufen miteinander verbinden und so zu einem komplexen Meisterwerk wachsen lassen, das dennoch auch von jüngeren Kindern selbst gebaut werden kann.

Das schult logisches Denken, Konzentration, Motorik und macht richtig stolz.

Falls ihr es noch nicht gemerkt habt: Ich halte Hubelino für eines der besten Lernspielzeuge überhaupt.

Hubelino für Vorschulkinder und Schulkinder

Jetzt kann es anspruchsvoller werden. Vorschulkinder können schon komplexere Bahnen bauen (vielleicht auch mit ein bisschen Unterstützung). Dabei kann man in einem Bauwerk verschiedene Spuren vereinen, ineinander verschlungen, oder auch mal hoch hinaus wachsen.

Hubelino Kugelbahn Kinder

Die Grenzen werden eigentlich nur durch die Menge an Hubelino- oder Duplo-Steinen gesetzt, die ihr für die Grundstruktur zur Verfügung habt.

Kleiner Tipp, wenn ihr nicht neu kaufen wollt: Die einfachen Duplo-Bausteine bekommt ihr teilweise recht günstig gebraucht auf Ebay.

Man sagt ja, dass Duplo etwa mit 6 Jahren nicht mehr so wirklich interessant ist. Was aus meiner Sicht schade ist, da es so viele schöne Figuren und Spielwelten gibt. Ich denke, dass Hubelino hier die Sache etwas verändert.

Denn mit dieser Kugelbahn können auch ältere Kinder noch etwas anfangen und so die Duplo-Welt noch ein bisschen länger genießen.

Hubelino für Erwachsene

Ok. Machen wir uns nichts vor.

Hublino Kugelbahn große Kinder

Mein Mann und ich lieben Hubelino. Es gab ganz ehrlich schon Regensonntage, die wir zu dritt im Zimmer meiner Tochter verbracht haben und immer höhere und verrücktere Bahnen gebaut haben. Dabei bin ich mir nicht sicher, wer mehr Spaß hatte. Sie oder wir…

Wie kauft man Hubelino am besten?

Die einzelnen Teile haben wir euch weiter oben schon vorgestellt. Aber wie kauft man denn nun Hubelino am besten? Und wo fängt man an?

Wenn ihr bislang noch gar keine Teile besitzt, dann macht es Sinn, mit einem Baukasten anzufangen.

Diese gibt es in unterschiedlichen Größen (die Baukästen werden von Jahr zu Jahr auch erneuert und es gibt sie in immer neueren Varianten und Größen):

Der Kleine – Starterbaukasten

Wenn ihr noch nicht ganz sicher seid, ob es wirklich etwas für euch ist, dann eignet sich ein Starterbaukasten mit wenigen Teilen. Damit kann mann kleine und völlig funktionstüchtige Bahnen bauen. Gerade für kleine Kinder oder zum Ausprobieren eignet sich dieses Set.

==> Baukasten mit 85 Teilen bei Amazon

Der Mittlere – Basisbaukasten

Ein bisschen mehr Steine für ein bisschen mehr Spielvergnügen bietet der Baukasten mit 106 Teilen.

Die Teile sind die gleichen wie beim kleinen Kasten. Aber natürlich gibt es hier mehr davon und in anderer Zusammensetzung.

==> Baukasten mit 106 Teilen bei Amazon

Der Große – Mega-Baukasten

Und wenn ihr es ernst meint mit eurer Kugelbahnambition, dann bekommt ihr für ein bisschen mehr Geld einen ziemlich guten Deal mit dem großen Hubelino Kasten. Hier werden sich vor allem auch die größeren Kinder zuhause fühlen.

Auch ideal, wenn mehrere Geschwisterkinder zusammen bauen und spielen wollen.

==> Baukasten mit 200 Teilen bei Amazon

Der Ultimative – Hubelino Jubiläumsbaukasten

Hubelino ist gerade 10 Jahre alt geworden. Die Kugelbahn selbst ist sogar erst 5 Jahre alt.

Das ist – wie oben schon geschrieben – wahrscheinlich auch der Grund, warum es trotz seiner vielen Vorteile noch nicht ganz so bekannt ist, wie es aus meiner Sicht eigentlich sein sollte. Es ist im Vergleich zu vielen anderen ein noch ziemlich junges Unternehmen.

Aus diesem Anlass hat Hubelino einen Jubiläumsbaukasten herausgebracht, den ich euch natürlich nicht vorenthalten will.

Dieser besteht aus 525 Teilen, inklusive 6 Sonderteilen und 2 großen Grundplatten. Damit kann man schon eine ordentliche Bahn bauen.

Hubelino Jubiläumsbaukasten

(Wenn irgendjemand von euch noch nicht weiß, was er mir zu Weihnachten schenken soll…)

==> Jubiläumsbaukasten bei Amazon

Bahnelemente pur

Wenn es bei euch so ähnlich ist wie bei uns, dann habt ihr schon einen guten Grundstock an Duplo Bausteinen. Gekauft, geerbt, geliebt.

Vielleicht reicht euch dann auch ein Set, das nur aus Bahnelementen besteht.

Mein Tipp: Überlegt, ob euch das wirklich ausreicht, denn man braucht für die Bahnen mehr Gerüst als man denkt. Vor allem dann, wenn es hoch hinaus gehen sollte.

Aber auch hier gilt: Wenn ihr es nur mal für kleines Geld ausprobieren wollt, dann reicht so ein Set völlig aus. Erweitern kann man jederzeit.

==> Set mit 50 Bahnelementen bei Amazon

Fundament pur

Auch die Fundamentsteine könnt ihr im Set käuflich erwerben. Wofür ihr diese braucht, muss ich wohl nicht extra erklären…

==> Set mit 105 Konstruktions-Bausteinen bei Amazon

Zum Fundament gehört natürlich auch die Grundplatte. Hier funktioniert jede Duplo Platte. Aber natürlich liefert auch Hubelino die entsprechenden Teile. In jedem der Baukästen ist jeweils eine Grundplatte enthalten. Ihr könnt diese aber auch extra dazukaufen.

==> Grundplatte groß bei Amazon

Die Sonderteile

Weiter oben haben wir euch auch schon die Sonderteile wie Katapult, Wippe oder Trichter vorgestellt. Die sind richtig gut, aber nicht in den ’normalen‘ Baukästen enthalten.

Für diese Sonderteile gibt es extra Sets, in denen die Sonderteile, einige Bahnelemente und ein paar Konstruktions-Bausteine enthalten sind.

Man kann theoretisch über die Seite des Herstellers diese Teile (und auch alle anderen) einzeln erwerben. Aus meiner Sicht macht das nicht viel Sinn, da die Teile einzeln unverhältnismäßig viel kosten.

Ein Sonderteil kostet dort ab 10€. Im Set mit 2 Sonderbauteilen und insgesamt etwa 45 Teilen, bezahlt ihr je nach Sonderteil etwa um die 30€.

Das gilt auch für alle anderen Teile. Sie sind in den Sets wirklich viel, viel günstiger.

==> Erweiterungsset Trichter bei Amazon
==> Erweiterungsset Weiche bei Amazon
==> Erweiterungsset Katapult bei Amazon
==> Erweiterungsset Wippe bei Amazon
==> Erweiterungsset Schaukel bei Amazon

Die App

Ja, es gibt sie, die Hubelino App.

Das ist so ziemlich das Einzige, von dem ich nicht begeistert bin. Ich habe so das Gefühl, dass jemand gesagt hat, „Wir brauchen eine App!“. Dann wurde ein Student beauftragt, das im Praxissemester zu machen und man hat es gut sein lassen.

Das Positive: Man kann den Bauanleitungen in der App ganz gut folgen.

Das ist aber auch schon alles. Es gibt genau 8 Anleitungen. Zwei Anleitungen für den kleinsten Baukasten, zwei Anleitungen für den mittleren Baukasten und vier Anleitungen für den großen Baukasten.

Das haut mich nicht wirklich von den Socken. Aber: Die App braucht kein Mensch. Denn die Stärke der Hubelino Bahn ist ja, dass mit Fantasie und Kreativität immer neue Bahnen erfunden und gebaut werden können.

Und so ein durchschnittliches Grundschulkind kann eh viel besser eigene Bahnen bauen, als irgendwelchen Bauanleitungen folgen.

Lassen wir sie ihre Kindheit genießen, bis sie sich ihren ersten IKEA-Schrank zusammenbauen müssen.

Was sind die Alternativen?

Natürlich gibt es noch eine ganze Menge anderer Bahnen. Ich habe mir jede Menge davon angeschaut, habe sie angefasst und ausprobiert. Keine konnte aus meiner Sicht und für unsere Bedürfnisse mit der Hubelino mithalten. Das mag sich ändern, wenn unsere Tochter älter wird.

Einfache Kugelbahnen bzw. Murmelbahnen für Kleinkinder

Das sind die Bahnen von z.B. Einhorn oder Trihorse, meistens aus Holz. Diese sind für Kleinkinder geeignet und sind fest. D.H. sie sind komplette Spielzeuge, die nicht veränderbar oder erweiterbar sind.

Die Murmeln sind sehr groß und die Bahnen sind für Kinder ab etwa 2 bis 3 Jahren geeignet.

Einige Beispiele

Modulare Kugelbahnen für kleinere Kinder

Es gibt auch von anderen Herstellern Kugelbahnsysteme für Kleinkinder. Diese funktionieren meist im Bauklotz-Prinzip. Holzbausteine werden lose aufeinandergestapelt und damit können einfache Kugelbahnen gebaut werden.

Der große Nachteile – so wie ich ihn beobachtet habe – ist, dass gerade kleine Kinder nicht immer ganz so geschickt sind und diese losen Bauten gerne umstoßen, verrücken und dann schnell frustriert sind. (das kann unter Umständen auch meinem kleinen Zornröschen liegen.)

Sehr schön sind zwei Systeme von Roba und von Haba.

Modulare Kugelbahnen für größere Kinder

Hier wird die Auswahl dann größer und interessanter. Es gibt zig verschiedene Systeme für Kinder ab etwa 6 Jahren bis hin zu konstruktionsbegeisterten Erwachsenen.

Wenn die Kinder schon größer sind, dann lohnt es sich unter Umständen nicht mehr, mit dem Hubelino-System anzufangen. Denn für dieses Alter gibt es tatsächlich einige Alternativen, die noch wesentlich länger bespielt werden können, sehr viel komplexer sind und auch einiges an Technik verbaut haben.

Fischer GraviTrax

Ganz vorne ist hier aus meiner Sicht die Fischer GraviTrax. Das ist schon was für angehende Ingenieure. Mit Murmelbahn hat das nicht mehr viel zu tun.

Ganz interessant ist auch das Spiel mit der Magnetkraft.

Und allein schon der Look ist sehr chic. Das ist was für alle, die gerne Star Wars schauen.

==> bei Amazon anschauen

Fischertechnik Dynamic

Noch ein System aus dem Hause Fischer. Diese hier hat die ‚Technik‘ schon im Namen. Und das ist auch Programm.

Definitiv nicht für Kleinkinder geeignet. Sie ist filigran, kompliziert, komplex und hat fast unerschöpfliche Möglichkeiten.

Eine echte Alternative, allerdings nur für größere Kinder. Die Altersgruppen von Hubelino und Fischertechnik überschneiden sich nur minimal. Daher würde ich sie auch nicht wirklich als Konkurrenten bezeichnen.

==> bei Amazon anschauen

Haba Kugelbahn

Weiter oben haben wir schon die Haba Kugelbahn Kullerbü für kleinere Kinder genannt. Aber es gibt auch noch ein zweites System, das sich an die etwas ältere Altersgruppe ab vier Jahren wendet. Damit ist diese Bahn tatsächlich direkter Konkurrent der Hubelino.

Die Kugelbahn von Haba ist aus Holz, durchaus hochwertig und hat sehr viele Möglichkeiten.

Trotzdem gefällt sie mir persönlich nicht ganz so gut wie die Hubelino. Das hat in der Hauptsache zwei Gründe:

  • Dadurch, dass die Haba Kugelbahn aus gestapelten Holzklötzen besteht, fällt ständig irgendetwas um. Das ist gerade bei größeren Bahnen zum verrückt werden.
  • Mir fehlt das Drumherum, das die Duplo Welt bietet. Natürlich kann man hier mit anderen Spielelementen improvisieren, aber es ist halt doch nicht dasselbe.

Man muss der Haba Bahn allerdings zugestehen, dass es sehr charmante Sonderteile gibt.

==> Bei Amazon anschauen

Hape Quadrilla

Noch eine Bahn aus gestapelten Holzklötzen. Diese werden hier allerdings ineinandergesteckt. Und sie sehen richtig cool aus.

Leider hatte ich selbst noch nicht die Gelegenheit, diese Bahn zu testen. Daher kann ich zu Qualität und Handling nicht so viel sagen.

Allerdings sieht diese Bahn nach viel Spaß aus und die Spielelemente sind innovativ.

Die Bahn wird vom Hersteller ab 4 Jahren empfohlen

==> Bei Amazon anschauen

Spacerail

Hier bewegen wir uns wieder eher auf Fischertechnik Niveau.

Wobei diese Bahn eher etwas für IKEA-Liebhaber oder Lego-Begeisterte ist. Denn hier ist nicht viel mit eigenem Ausprobieren. Die Bahn wird mit Aufbauanleitung geliefert, an die man sich halten sollte.

Wenn man das tut, dann bekommt man je nach gekauftem Bausatz eine kleine, mittlere oder riesige Kugelbahn, die in jedem Fall richtig genial und beeindruckend ist.

Ein bisschen Geschick beim Aufbauen ist allerdings gefragt. Das geht schon eher ins Teenager-Alter.

==> Bei Amazon anschauen

Cuboro Cugolino

Cuboro möchte ich hier noch nennen, weil ich ganz persönlich es so genial finde. Allerdings ist es bei uns manchmal schwer zu bekommen und teilweise zu unverschämten Preisen.

Aber die Grenzen bei diesem System sind absolut endlos.

Bitte einmal genießen:

Hier habt ihr bei Ebay oft weit mehr Glück als bei Amazon.

==> Aktuelle Angebote bei Ebay anschauen

Wann ist Hubelino nicht für euch geeignet?

Egal wie gut sie ist, es wird immer auch Familien geben, für die diese Art von Kugelbahn nicht geeignet ist.

Hubelino ist nichts für Holzliebhaber

Wenn ihr Wert legt auf natürliche Materialien, besonders auf Holz, dann ist Hubelino nichts für euch.

Denn die Teile werden zwar in Deutschland gefertigt, sind aber ganz klar aus Plastik.

Hubelino funktioniert am besten in Verbindung mit Lego Duplo

Ich würde jetzt nicht sagen, dass Hubelino nur und ausschließlich etwas für Menschen ist, die schon Duplo Bausteine besitzen. Mit den Baukästen von Hubelino allein kann man schon sehr schöne und gut funktionierende Kugelbahnen bauen.

Aber.

Wenn ihr insgesamt nicht wirklich Fan von Lego Duplo seid und auch euer Kind nicht viel damit anfangen kann, dann würde ich schon hinterfragen, ob Hubelino das Richtige für euch ist.

Denn das Spielprinzip ist ganz klar das Gleiche.

Auf der anderen Seite ist Hubelino auch ein schöner Einstieg in die Duplo Welt.

Wenn ihr euch noch nicht ganz sicher seid, dann würde ich zu einem kleinen Starterpack raten und schauen, wie es läuft. Dann merkt ihr sehr schnell, ob euer Zwerg sich dafür begeistert.

Hubelino lohnt sich, wenn man früh anfängt

Ich bin Fan von Spielzeug, das mitwachsen kann. Daher bietet sich Hubelino dann an, wenn eure Kinder noch klein sind. Denn dann können sie die Spielwelt von Hubelino und Lego Duplo über Jahre genießen.

Sind eure Kinder schon im Schulalter, dann würde ich eher ein System wählen, das für Ältere gedacht ist und dann auch entsprechend länger noch interessant bleibt.

Schaut euch doch mal die Alternativen weiter oben im Artikel an. Da ist bestimmt etwas Schönes dabei.

In der Test-Zusammenfassung

Also gut. Dann fassen wir nochmal zusammen.

Vorteile der Hubelino Kugelbahn in aller Kürze

  • Sehr gute Qualität. Made in Germany.
  • Sehr pflegeleichte, waschbare Bausteine, die auch draußen genutzt und mitgenommen werden können.
  • Kompatibel mit Lego Duplo, dadurch Zugang zu fast unendlicher Spielwelt.
  • Wächst mit vom Kleinkindalter bis weit in die Schulzeit.
  • Man kann sehr klein anfangen und immer weiter erweitern. Eignet sich dadurch auch toll als Geschenk für (fast) jedes Budget.
  • Lernspielzeug, das Konzentration, Motorik, logisches Denken, Problemlösung, Geduld und noch viel mehr schult.
  • Macht auch den Erwachsenen und größeren Kindern enorm viel Spaß und fördert das Familienzusammensein.

Mein ganz persönliches Fazit

Wenn ihr jetzt noch nicht überzeugt seid, dann kann ich euch auch nicht helfen… 🙂

Nein, ganz im Ernst. Ich spreche nicht oft eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aus. Aber hier stimmt einfach alles. Die Qualität, das Spielerlebnis, die Langlebigkeit und der Wiederverkaufswert.

Wenn eure Kinder im Alter bis 6 Jahren sind, sich für Kugelbahnen interessieren und Spaß an Lego Duplo haben, dann gibt es aus meiner Sicht nichts Besseres.

Ich wüsste nicht, was ihr beim Kauf falsch machen könntet.

 

So. Und jetzt habe ich so oft ‚Hubelino‘ geschrieben, dass es sich schon fast nicht mehr wie ein richtiges Wort anhört…

Falls ihr von der Bahn nicht überzeugt seid, dann würde mich interessieren warum. Schreibt es mir in einem Kommentar.

Falls ihr eine habt, dann viel Spaß dabei. Und haltet die Augen offen. Es wird auf dieser Seite in Zukunft bestimmt noch ein paar mehr Videos und Anleitungen dazu geben.

Alles Liebe,

Eure Katja

P.S. Wenn euch die Sache mit dem spielenden Lernen gefällt, dann schaut euch doch auch mal den Motorikwürfel unserer Wahl an

2 KOMMENTARE

  1. Vielen lieben Dank für diesen suuuper und hoch-interessanten Test bzw. Produktbeschreibung!!!

    Unser Sohn ist vor kurzem 2 geworden und ich kannte bereits aus der Krabbelgruppe die Holz-Kugelbahn Kollerbü. Ich war von dieser noch nicht komplett überzeugt und habe in den letzten Wochen intensiv im Internet gestöbert, was es als Alternativen gibt. Vor ca. 14 Tagen bin ich nun auf Hubelino gestoßen und habe gaaanz viel zu diesem System im Netz gelesen und geschaut.

    Da wir bereits ein Weihnachtsgeschenk für den Kleinen haben, hat mich das jetzt total „gewurmt“.
    Mein Mann hatte daraufhin die meines Erachtens nach beste Idee überhaupt! Wir haben nun einen Adventskalender, in dem ab morgen jeden Tag ein paar Bahnelemente stecken.
    Ich habe mir die Anleitungen des Herstellers herunter geladen und durchgesehen und weiß, dass unsere Duplo-Sammlung im Wesentlichen ausreicht.

    Dank Deines Artikels freue ich mich jetzt umso mehr auf die Adventszeit!!!!!!

    Bin gespannt auf weitere Bilder und Videos von Euch und werde Eurer Website definitiv folgen!!!

    Schönen ersten Advent und liebe Grüße!

    • Vielen Dank fürs Lesen 🙂

      Die Idee mit dem Adventskalender ist super. Da kann dann die Bahn jeden Tag ein bisschen mehr wachsen. Viel Spaß damit!

      Euch eine schöne Weihnachtszeit und liebe Grüße!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here