Malen und Zeichnen fördert die Motorik, die Kreativität, die Phantasie, die Konzentration. Es hilft, den Kopf frei zu bekommen, verringert Stress und macht glücklich.

Ich meine das ganz ernst. Es ist kein Zufall, dass Malbücher für Erwachsene gerade ein wachsender Trend sind. Sie sind gut für Geist, Körper und Seele. Egal ob groß oder klein.

Man könnte sich jetzt natürlich fragen, ob es wirklich schlechte Malbücher gibt. Wahrscheinlich nicht. Denn solange sich euer Kind damit beschäftigt, erfüllt das Malbuch seinen Zweck.

Es gibt allerdings absolut richtig gute Malbücher. Mit neuen, frischen, kreativen Ideen.

Und ein paar von diesem möchte ich euch hier vorstellen.

Wie immer: Nichts in diesem Artikel ist gesponsert. Der Artikel enthält aber Partner-Links zu Amazon und damit Werbung.

1Kritzel-Malbuch ab 2 Jahre – Vicky Bo

Beschreibung des Verlags: Vicky Bo’s Malspaß ist im wahrsten Sinne grenzenlos. Wenn Kinder beginnen sich für das Malen zu interessieren, zeichnen sie meist kreis- und spiralförmige Gebilde. Das sogenannte Kritzelstadium ist die erste Entwicklungsstufe des kindlichen Zeichnens. Die Kinder können noch nicht so gut Figuren mit Umrandungen ausmalen und überkritzeln sie daher. In diesem Malbuch können kleine Künstler ohne Begrenzungen zeichnen und sogar konkrete Bilder darstellen: Spaghetti auf eine Gabel zaubern, Zuckerwatte auf einen Stiel kritzeln, Haare auf einen Kopf klecksen und vieles mehr. Sichtlich stolz präsentieren sie ihre Werke.

Meine Einschätzung: Gute Kinderbücher holen die Kinder genau dort in ihrer Entwicklung ab, wo sie sich gerade befinden.

Das macht dieses Buch für die Altersgruppe ab zwei Jahren. Es erwartet eben nicht wie viele andere Bücher, dass die ganz Kleinen schon ausmalen können. Sie brauchen nur ein bisschen kritzeln und können damit schon die schönsten und niedlichsten Bilder fertigstellen. Und diese dann stolz Mama, Papa, Oma, Opa oder auch dem Nachbarshund präsentieren.

Tolle Idee, tolles Buch, Kaufempfehlung.

==> Auf Amazon anschauen

2Unser erstes großes Malbuch: Tiere. 50 Motive für Kinder ab 2 Jahren – Milla Peterssen, Paperish Verlag

Beschreibung des Verlags: Milla Petersson hat die 50 schönsten Tier-Motive für Kinder liebevoll und innovativ illustriert. Ob Löwe, Pferd, Tiger, Drache oder Vogel – malt alles KUNTERBUNT an – mit Filzstiften, Wasserfarben, Wachsmalkreide oder Buntstiften.
Hergestellt auf ökologischem, dickem Naturpapier mit viel Platz zum kreativen malen.
Für Mädchen und Jungs ab 2 Jahren.

Meine Einschätzung: Hält was es verspricht. 50 Tiermotive, die alle sehr schön, kindgerecht und relativ einfach sind. Eben für die Kleinen. Wobei unsere Tochter mit zwei Jahren noch nicht zum Ausmalen bereit war. Aber das macht nicht wirklich etwas aus.

Es macht auch Spaß einfach nur auf den lustigen Bildern zu kritzeln. Sind die Kids dann etwas größer, klappt es auch mit dem Ausmalen.

Tolles Malbuch für Kinder, die auf Tiere stehen. Und für die, die das nicht tun, gibt es aus der gleichen Reihe auch Autos, Traktoren, Bauernhof und noch ein paar mehr Ausgaben. Damit ist für Abwechslung gesorgt.

==> Auf Amazon anschauen

3Mein Lieblings-Block gegen Langeweile: Kindergarten ab 3 Jahren – Klett Verlag

Beschreibung des Verlags: Dieser Lieblings-Block von Klett unterstützt Kindergartenkinder ab 3 Jahren beim spielerischen und selbstständigen Erschließen der Welt!

Motivation: Diese beliebten Lernspiele spornen Ihr Kind an und garantieren Erfolgserlebnisse.
Selbstständigkeit: Ihr Kind kann jedes Lernspiel selbständig und ohne Anleitung verstehen und lösen.
Sicherheit: Die Wiederholung einer Lernspielart gibt Ihrem Kind Sicherheit und Selbstvertrauen. Die farbigen Rahmen zeigen gleiche Lernspiele.

Dieser Block fördert:

  • Aufmerksamkeit / Konzentration: Erweiterung der Ausdauerfähigkeit, genaues Hinschauen
  • Abstraktionsvermögen: Zusammenhänge erkennen, logisches Denken anregen
  • Farb- und Formverständnis: Farben und Formen kennen und unterscheiden

Meine Einschätzung: Malbuch, Rätselbuch, Beschäftigungsbuch, alles in einem.

Ich mag das Buch. Es ist so ein bisschen alles in einem. Wobei man einem dreijährigen Kind schon noch die Aufgaben erklären und helfen muss. Oder darf. Denn das macht ganz schön Spaß.

Schönes Buch zum Malen und definitiv gegen die Langeweile.

==> Auf Amazon anschauen

4Mandalas für den Kindergarten ab 4 Jahren – Sigrid Leberer, Loewe Verlag

Beschreibung des Verlags: Alle Kinder malen gern. Und das Ausmalen von Mandalas ist für Kinder von heute wichtiger denn je. Denn Mandalas helfen ihnen, kreativ zu werden und sich zu entspannen – und sie machen auch noch jede Menge Spaß. In diesem Block finden sich 32 Mandalas zum Ausmalen, Abreißen und Aufhängen für Kinder ab 4 Jahren – ganz einfache Mandalas, ideal für die Kleinen. Durch das handliche Mitnahmeformat ist der Block optimal für unterwegs und zum Verschenken. Und mit den hilfreichen Tipps von Alexander Zari wird das Mandala-Ausmalen garantiert zu einer runden Sache!

Meine Einschätzung: Der erste Einstieg in die Welt der Mandalas. Hier gibt es eine ganze Reihe einfacher Mandalas, die ich zum Teil richtig schön und vor allem kindgerecht finde.

Meine Tochter hat ganz viel Spaß damit gehabt. Der Block war relativ schnell vollgemalt und so ziemlich jeder in der Familie ist jetzt stolzer Besitzer eines selbstgemalten, farbenfrohen Mandalas.

Schön ist, dass man diese Art von Bildern immer weiterführen kann und immer komplexer gestalten kann.

==> Auf Amazon anschauen

5Mein erstes Sticker-Malbuch mit kunterbunten Punkten, ab 3 Jahren – Anita Engelen, Coppenrath Verlag

Beschreibung des Verlags: Stickern und ausmalen – so geht’s:
1. Ein Bild aussuchen.
2. Die passenden Sticker aus der Mitte des Buches lösen.
3. Die Sticker an die vorgegebenen Stellen kleben.
4. Das Bild nach Lust und Laune ausmalen.

Meine Einschätzung: Meine Tochter hat dieses Buch so geliebt, dass sie es in wenigen Stunden verstickert und ausgemalt hatte. Das könnte aber auch daran liegen, dass meine Tochter eine leichte bis mittelschwere Klebepunkte-Sucht entwickelt hat.

Ich finde insgesamt Stickerbücher eine ziemlich gute Idee. Und dieses Buch ist aus meiner Sicht auch eine gute motorische Übung. Denn hier müssen Punkte in verschiedenen Größen ziemlich genau auf entsprechende Lücken in den Bildern geklebt werden.

Das macht richtig viel Spaß, schult aber gleichzeitig auch Konzentration, Hand-Auge-Koordination und eben die Feinmotorik.

Und anschließend kann es mit dem Malen losgehen.

Macht Spaß und beschäftigt. Mehr verlange ich von einem Malbuch nicht.

==> Auf Amazon anschauen

6Gegensätze: Das kreative Kinderbuch zum Kritzeln, Malen & Lernen, ab 2 Jahren – Vit Hansen, Books on Demand

Beschreibung des Verlags: Was ist groß und was ist klein? Was ist kurz und was ist lang? In diesem kreativen Kritzel-Malbuch können Kinder Gegensätze selbst fertig malen. Ob Buntstift, Bleistift oder Wachsmalstifte, alles ist erlaubt!
Das Mitmachbuch ermöglicht fantasievollen Lernspaß für die Kleinsten.

Meine Einschätzung: Das ist auch nochmal ein Kritzelmalbuch. Ich mag diese Art einfach richtig gerne für meine Tochter, da diese mit reinen Ausmalbüchern nicht ganz so viel anfangen kann – oder will.

Hier kann man kritzeln, fertigmalen, weitermalen und auch anmalen. Nichts ist falsch und aus allem werden bunte, tolle Bilder.

Da kann der Kreativität der Spielraum gelassen werden, der ihr gebührt.

==> Auf Amazon anschauen

7Mein Dinosaurier-Malbuch, ab 3 Jahren – Favorit

Beschreibung des Verlags: Dinosaurier faszinieren bereits kleine Kinder. Beim Ausmalen der Schwarz-Weiß-Vorlagen lernen sie die verschiedenen Saurierarten und die Welt der Dinos kennen.

Meine Einschätzung: Zurück zu den Wurzeln! Auch wenn die ’normalen‘ Malbücher bei uns nicht ganz so beliebt sind, weiß ich, dass ganz viele Kinder ganz viel Freude an ihnen haben. Daher muss natürlich auch ein echter Klassiker in die Liste.

Ein einfaches Buch mit schönen Zeichnungen zum bunten Ausmalen.

Warum Dinos? Weil Dinos cool sind!

Das Schöne an Malbüchern ist, dass man sie für wirklich kleines Geld fast überall zu fast allen Themen bekommt.

==> Auf Amazon anschauen

8Mitmachbuch und Malbuch – Nacht. 3-7 Jahre – Vicky Bo

Beschreibung des Verlags: In diesem Buch findest Du:
Eine Theaterbühne – einen Feuerdrachen – zwei Bilderrahmen – zwei Leuchtreklameschilder – eine Tiefseewelt – zwei Labyrinthe – einen Leuchtturm – ein Segelschiff – drei Glühbirnen – einen Kinosaal – einige Kerzenständer – ein Ufo – eine Höhle – ein Feuerwerk – viele Lampions – fünf Skelette – eine Skyline – zwei Discotänzer – ein Zirkuszelt – eine Halloweenszene – vier Gewitterwolken – zwei Kissen – acht Geister – zwei Flugzeugfenster – vier Schafe – ein leeres Buch – eine Küche – zwei Pyjamas – eine Hexe – eine Nachtlandschaft – vier Schlafbrillen

Du kannst:
malen – schneiden – kleben – kreativ sein – rätseln – vollenden – kritzeln – mitmachen – zeichnen – gestalten

Meine Einschätzung: Ich muss noch ein Vicky Bo Buch hier auf die Liste setzen. Oder besser gesagt eine ganze Reihe. Und das sind die Mitmachbücher. Dieses hier steht stellvertretend für alle, weil es mir und meiner Tochter am besten gefällt.

Aber erst ein kurzer Überblick. Von Vicky Bo gibt es die Kritzelbücher, die ich weiter oben schon genannt habe. Dann gibt es die ’normalen‘ Malbücher, die wirklich schön sind, aber auch nichts so richtig Besonderes sind. Malbücher gibt es unendlich viele und viele davon sind schön.

Und dann gibt es noch die Mitmachbücher, eine Reihe, die ähnlich wie andere Bücher hier auf der Liste Rätsel, Aufgaben und auch Bilder zum Ausmalen enthalten.

Die Vicky Bo Bücher finde ich richtig gut und auch die Aufgaben vielseitig und spannend. Meine 3 Jahre alte Tochter kann schon damit spielen und kreativ werden, allerdings gibt es auch genug Aufgaben, die noch für ältere Kinder spannend sind.

Tolle Reihe mit abwechslungsreichen Themen. (Link zu allen Ausgaben)

==> Auf Amazon anschauen

9Das Geheimnis des Meeres: Suche die Schätze des gesunkenen Schiffes. Ein Ausmalbuch zum Entdecken und Entspannen – Alexandra Dannenmann

Beschreibung des Verlags: Viele Jahre lang hat das Meer sein Geheimnis gehütet: Ein gesunkenes Schiff, reich beladen mit den Kostbarkeiten einer königlichen Schatzkammer. Doch Stürme und Wellen haben einige wertvolle Stücke auf den Meeresboden gespült. Tauche hinunter in die bezaubernde Unterwasserwelt. Vorbei an exotischen Meeresbewohnern und einzigartigen Wasserpflanzen. Suche die versunkenen Schätze, die auf einigen Bildern versteckt sind. Und erwecke die Unterwasserwelt mit Farbe zum Leben.

Ein zauberhaftes Ausmalbuch, das den hektischen Alltag vergessen lässt und innere Ruhe und Ausgeglichenheit schenkt. Ein Buch zum Entdecken, Entspannen und Träumen. Mit 45 von Hand gezeichneten, detailreichen Illustrationen, die darauf warten, in den schönsten Farben ausgemalt zu werden. Empfohlen für Kinder und Erwachsene.

Meine Einschätzung: Das ist etwas für fortgeschrittene Ausmaler. Und auch für die ganze Familie. Denn dieses Buch kann allen Spaß machen. Da kann man auch mal zusammen an einem verregneten Nachmittag malen.

Denn Ausmalen ist längst nicht mehr nur etwas für die ganz Kleinen, was die ziemlich komplexen Zeichnungen dieser Art von Büchern beweisen.

Probiert es mal aus. Es macht den Kopf frei und entspannt. Und gemeinsames Kreativ-sein verbindet.

==> Auf Amazon anschauen

10Mein Wisch-und-weg-Buch: Im Urlaub: mit abwischbarem Stift – Usborne Verlag

Beschreibung des Verlags: Kleine Kinder entdecken den Stift Ob am Flughafen, im Schwimmbad oder auf dem Campingplatz – dieses Buch ist der perfekte Urlaubsbegleiter für Kinder im Vorschulalter. Auf jeder Seite gibt es viele Übungen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch die Auge-Hand-Koordination unterstützen. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und von vorne starten.

Meine Einschätzung: Auch dieses hier ist mehr ein Rätsel-, Aufgaben- und Mitmachbuch als ein Malbuch.

Das Besondere: Der Stift ist abwischbar (geht ganz schnell und einfach) und so kann es immer wieder verwendet werden und super praktisch fürs Auto, fürs Restaurant oder auch für den Urlaub.

Es gibt eine ganze Reihe davon, die alle ziemlich viel Spaß machen und sehr vielseitig sind.

Gut Idee und gute Ausführung.

==> Auf Amazon anschauen

 

Geschafft! Das war schwerer als ich dachte. Aber auch wir haben mit diesem Artikel noch zwei neue Bücher entdeckt, die wir gerade ausprobieren. Es verspricht ein kreativer Herbst zu werden 🙂

Wie immer: Wenn ihr noch tolle Mal- und Beschäftigungsbücher kennt, dann lasst mir einen Tipp da. Wir freuen uns immer über Empfehlungen.

Falls ihr noch mehr Buch-Inspirationen gebrauchen könnt, dann schaut euch die anderen Teile aus dieser Kinderbuch-Serie an:

 

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag und freu mich auf das nächste Mal.

Eure Katja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here