Spieletest: Logic City von Goula ab 3 Jahren

, , ,

Heute mal etwas vom Spielehersteller Gouda. Von diesen hatte ich schon einige Spiele in der Hand, die insgesamt ziemlich gut und ziemlich spannend sind. Deshalb geht es hier um: Logic City von Goula im Test!

Es handelt sich bei Logic City um ein Lernspiel, das alleine oder mit mehreren Spielern gespielt werden kann. Dabei kann so eng an der Anleitung oder so frei mit Fantasie gespielt werden, wie Kind möchte. Falls ihr auf der Suche nach einem spannenden, kurzweiligen und haptisch sehr angenehmen Lernspiel seid, das vor allem die räumliche Wahrnehmung und Konzentration schult, dann lest weiter.

Der übliche Hinweis: Dieser Artikel ist nicht gesponsert. Er repräsentiert meine eigene Meinung und Erfahrungen. Er enthält Partnerlinks zu den Spielen und damit Werbung.

Jumbo Spiele D50200 Logic City Spiel
Logik Spiel; Pappe und Holz; Ab 3 Jahre
19,99 EUR

Die Eckdaten von Logic City von Goula

  • Altersbereich: ab 3 Jahren
  • Spieler: 1 oder mehr Spieler
  • Spieldauer: 5-50 Minuten
  • Spielart: Denkspiel, Lernspiel, Brettspiel
  • Lernziele: Räumliches Denken, visuelle Wahrnehmung, Orientierung, Konzentration, logisches Denken
  • Inhalt: 14 farbige Holzteile, 45 Aufgabenkarten mit 3 Schwierigkeitsniveaus, zweiseitig verwendbare Grundplatte, Hintergrund mit Bild, Anleitung.

Hier Preis bei Amazon und weitere Rezensionen checken

Der Hersteller beschreibt das Spiel kurz und knapp mit: „Spiel zur Entwicklung der räumlichen Orientierung.“

Qualität, Material, Verpackung von Logic City von Goula

Das Spiel besteht aus nur 3 Komponenten:

  1. Die Bausteine. Die sind aus Holz und dreifarbig bemalt.
  2. Die Grundplatte und Hintergrundplatte. Die sind aus bunt bedrucktem Karton.
  3. Die Aufgabenkarten. Die sind aus dünnem, beschichtetem Karton, ebenfalls fröhlich bunt bedruckt.

Die Spielkomponenten sind schön, haptisch sehr angenehm und zweckmäßig. In dem Fall finde ich die Beschichtung der Aufgabenkarten eine wirklich gute Idee. Denn die Karten hat man praktisch immer in der Hand. Dadurch halten sie einfach länger, gerade wenn wir von Kleinkindern sprechen, die irgendwie immer entweder schmierige oder klebrige Finger haben. Die Karten kann man auch mal feucht abwischen, ohne dass was passiert.

Goula Logic City
Die Aufgabenkarten

Gemessen am Inhalt ist die Box angenehm klein und robust. Keine Beschwerden meinerseits.

So wird mit Logic City von Goula gespielt

Das Spieleprinzip erinnert mich doch sehr stark an das Bauernhoftheater von Ravensburger. Logic City funktioniert ganz ähnlich, ist aber ein bisschen schwieriger und bleibt wahrscheinlich länger spannend.

Zuerst entscheidet der Spieler sich für einen Schwierigkeitsgrad: Grün (leicht), Orange (mittelschwer), Rot (für Fortgeschrittene). Er zieht eine Karte in der entsprechenden Farbe.

Goula Logic City
Von leicht bis ziemlich anspruchsvoll

Dann baut er mit den Bausteinen das vorgegebene Bild nach. Dabei muss das Kind eine 2D Ansicht – einmal von vorne und einmal von oben – zuerst richtig lesen und dann auf dem vorgegebenen Grundplan nachbauen.

Das ist gar nicht so einfach. Macht aber einen Riesenspaß.

Goula Logic City
Aufgabe Orange gelöst!

Im Anschluss ans Bauen wird dann die Karte umgedreht und die Lösung kontrolliert. Am meisten Spaß macht es natürlich, die Fehler von Mama zu finden 🙂

Goula Logic City
Vertrauen ist gut…

Wir haben schon viele Aufgaben miteinander gebaut. Dabei wechselt meine Tochter gerne und häufig in den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden hin und her und lässt sich auch immer wieder erklären, wie genau das mit dem Planlesen funktioniert.

Bewertung von Logic City von Goula

Absolut empfehlenswert! Zumindest dann, wenn ihr ein Kind habt, das gerne puzzelt und knobelt und Rätsel austüftelt. Ich denke, dass es bei uns noch einige Jahre spannend bleiben wird. Denn die schwierigen Rätsel sind wirklich nicht ganz einfach.

Die Bausteine und restlichen Spielkomponenten sind qualitativ sehr gut. Das Spiel ist ein echtes Lernspiel, das vor allem das räumliche, analytische, logische Denken gezielt trainiert. Darüber hinaus macht das Spiel auch noch wirklich Spaß. Zusätzlich können die Bausteine zum freien Spielen verwendet werden.

Ich bin positiv überrascht und spreche eine echte Kaufempfehlung aus.

Hier geht es zum Spiel bei Amazon fürs Preis-checken und für weitere Rezensionen.

Previous

Natürliches Stillkissen von Minky Mooh im Test

Coronavirus für Neugeborene, Babys und Kinder

Next

Schreibe einen Kommentar