Hallo ihr Lieben.

Viele von euch sind schwanger (herzlichen Glückwunsch!), stehen vor der Entbindung (alles Gute!), erholen sich gerade von der Entbindung (gute Besserung, herzlichen Glückwunsch und alles Gute!) oder begleiten einen kleinen Menschen auf seiner aufregenden Reise ins Leben (Gute Nerven!).

Mitmacher gesuchtEs ist eine aufregende Zeit. Eine Zeit voller neuer Dinge. Und auch eine Zeit voller Unsicherheit.

Oftmals sehnen wir uns – und das kenne ich von mir selbst – in dieser Zeit danach, Erfahrungen von Anderen zu hören, die all das schon durchlebt und überlebt haben.

Ich möchte hier einen Ort schaffen, an dem Frauen von ihren Erfahrungen in der Schwangerschaft, während der Entbindung und im Wochenbett berichten.

Natürlich gibt es schon viele, viele tolle Geburtsberichte im Netz. Aber mir ist aufgefallen, dass das Thema der Schwangerschaft doch viel zu kurz kommt.

Und da die Wissenschaft eben noch nicht abschließend geklärt hat, wie viele Kinderriegel mit Hormonen erklärbar sind und ab wann es fragwürdig wird, hilft es, in den Erlebnissen von Anderen zu schmökern.

Jede Woche soll hier mindestens ein Erfahrungsbericht veröffentlicht werden. Die Erfahrungsberichte sollen in Kategorien eingeordnet werden.

Zwillingsmama mit Gestose auf der Suche nach Gleichgesinnten? Du wirst auf den ersten Blick sehen, ob ein entsprechender Bericht zu deiner Situation hier ist.

Lange Rede kurzer Sinn.

Ich würde mich freuen, wenn auch du dich beteiligst. Deine Erfahrungen sind wichtig, interessant und wir alle würden dir gerne dabei zuhören, wie du deine Geschichte erzählst.

Wenn du Interesse hast, dann schick mir eine E-Mail unter katja@kleine-fische.com.

Das Ganze wird dann folgendermaßen ablaufen:

  • Du bekommst von mir einen Fragenkatalog mit Fragen zu Schwangerschaft und Entbindung. Diese werden dich durch deinen Bericht führen.
  • Du schreibst deine Erfahrungen nieder, ganz subjektiv, so wie du es erlebt hast. (Falls du mehrere Kinder hast, dann such dir eine der Schwangerschaften heraus und schreibe darüber).
  • Dann schickst du mir den Text. Wenn notwendig editiere ich Kleinigkeiten (Rechtschreibung, Grammatik, Form – am Inhalt werde ich nichts ohne Absprache ändern).
  • Ich werden den Artikel anschließend terminieren und veröffentlichen (du bekommst natürlich vorher Bescheid, wann das passiert).
  • Gerne werde ich im Artikel einen Link zu deinem Blog/Instagram/Facebook/sonstigem Profil einbauen.
  • Gerne werde ich den Artikel anonym veröffentlichen, wenn du das vorziehst.
  • Ein Bild von dir (und Baby) wäre toll, ist aber keine Voraussetzung.
  • Falls du zu irgendeinem Zeitpunkt möchtest, dass ich den Artikel von meiner Webseite entferne, dann musst du mir einfach nur Bescheid geben. Allerdings kann ich keine Haftung übernehmen, falls jemand Beiträge oder Teile davon kopiert.
  • Falls du nicht willst, dass Blogbesucher Kommentare zu deinem Beitrag hinterlassen können, dann werde ich das auf Wunsch abschalten. Ansonsten werde ich die Kommentare zu den Beiträgen sehr genau moderieren – du musst keine Kritik fürchten.

Weiter gibt es für dich keinerlei Verpflichtungen. Aber natürlich würde ich mich freuen, wenn du deinen Artikel verlinkst – über Social Media oder falls du einen Blog hast.

Ich würde mich freuen, wenn wir hier einen Platz schaffen können, an dem sich Frauen treffen, um ihre Erfahrungen zu teilen. Dafür biete ich die Plattform und hoffe auf eure Beteiligung.

Hast du Interesse? katja@kleine-fische.com. Kurze Email genügt, dann schicke ich den Fragebogen.

Und falls du noch jemanden kennst, der ebenfalls Interesse haben könnte, dann teile diesen Link!

Danke.
Eure Katja

==> Zu den Berichten

2 KOMMENTARE

    • Hallo Annie,
      Ich freu mich über dein Interesse 🙂

      Es geht ab Mitte April los (wahrscheinlich wird es der 17. werden – aber nagel mich nicht fest). Dann wird es jede Woche mindestens einen Erfahrungsbericht geben.

      Schreib mir doch eine kurze Email an katja@kleine-fische.com, dann werde ich dir den Fragebogen schicken.

      LG Katja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here