Heute dreht sich alles um Frösche. Kleine, grüne, hüpfende Frösche. Und um ein Spiel aus dem Hause Schmidt für Kinder ab 3 Jahren. Ob es hält, was der fröhliche Name verspricht, testen wir heute.

Für Eilige die Bewertung vorab: Theo Teichhüpfer ist ein spaßiges Spiel, das hauptsächlich auf Glück und ein bisschen Feinmotorik-Training beruht. Es hat ein niedliches Spielprinzip und bewegt sich aus meiner Sicht im soliden Spiele-Mittelklasse-Bereich, auch wenn der Preis ein wenig hoch ist für das, was sich da in der Box versteckt. Eingeschränkte Kaufempfehlung für eingeschränktes Spielvergnügen.

Weiterlesen, es geht in die Details.

Vorher aber wie immer der Hinweis: Dieser Artikel ist nicht gesponsert und repräsentiert meine ganz persönliche Meinung und Erfahrung mit dem Spiel. Text und Bilder enthalten Partnerlinks und damit Werbung.

Angebot
Schmidt Spiele 40549 Ene Mene MUH, Theo Teichhüpfer
Spielzeug - Schmidt Spiele
15,90 EUR

Die Eckdaten von Theo Teichhüpfer von Schmidt

  • Altersbereich: ab 3 Jahren
  • Spieler: 2-4 Spieler
  • Spieldauer: 10 – 15 Minuten
  • Spielart: Brettspiel, Geschicklichkeit
  • Lernziele: Erste Regeln, Feinmotorik, Formen
  • Inhalt: Spielfeld zum Auflegen, 24 Teich-Plättchen, 4 Frosch Spielfiguren, 4 Theo Joker, 4 Mini-Teiche, 1 Wippe, 1 Spielanleitung

Kurzbeschreibung des Herstellers

Der Frosch Theo springt mit seinen Freunden leidenschaftlich gern in den Teich. Dabei tauchen sie nach Fischen, Teichschnecken oder Muscheln und ruhen sich zwischendurch auf den Seerosenblättern aus. Wer ist der beste Teichhüpfer und sammelt als Erster 6 passende Plättchen für seinen Teich?

Qualität, Material und Verpackung

Spieletest Theo Teichhüpfer

Heute fangen wir mal mit dem Positiven an: Die Box ist gleichzeitig das Spielfeld. Das heißt, dass ich nicht meckern muss, dass so wenig Spielelemente in so viel Platz verpackt werden. Denn der Platz wird zum Spielen verwendet. Gut mitgedacht, Schmidt Spiele!

Nein, im Ernst. An der Box habe ich nicht viel auszusetzen. Sie ist robust gestaltet und liebevoll illustriert. Die Farben sind fröhlich und intensiv und die abgebildeten Frösche sind zuckersüß.

Spieletest Theo Teichhüpfer

Damit hört mein Lobgesang aber auch schon auf. Denn für fast 20€ UVP bekommt man nicht besonders viel Spielmaterial.

Ein bisschen Karton, eine kleine Plastikwippe und 4 mini Holzfrösche. Da bräuchte ich schon eine richtig geniale Spielidee, damit sich das für mich lohnen würde.

So wird mit Theo Teichhüpfer von Schmidt gespielt

Spielaufbau

Die 4 Mini-Teiche und die 24 Teichplättchen werden aus den Stanzformen gelöst. Dann werden die Teiche aus dem Spielfeld herausgedrückt, anschließend die Frosch-Joker.

Das Unterteil der Box kommt in die Tischmitte und darauf das Spielfeld.

Spieletest Theo Teichhüpfer

Jeder Spieler bekommt einen Mini-Teich. In jeden dieser Teiche wird ein Joker gesteckt. Die Teichplättchen kommen in die beiden Öffnungen im Spielfeld – unsortiert.

Jeder Spieler bekommt außerdem einen Frosch.

Spielablauf

Es wird reihum gespielt.

Der Spieler, der an der Reihe ist, setzt seinen Frosch auf die Wippe und versucht ihn in eines der Teichlöcher zu katapultieren. Der Spieler darf dabei die Schachtel und die Wippe so positionieren, wie er möchte.

Spieletest Theo Teichhüpfer

Wenn der Sprung gelingt, dann darf der Spieler ein Plättchen aus dem entsprechenden Loch nehmen und es in seinen Teich puzzeln.

Gelingt der Sprung nicht, dann darf der Froschjoker eingesetzt werden. Ist kein Joker mehr vorhanden hat der Spieler Pech gehabt und darf kein Kärtchen ziehen.

Anschließend wird die Wippe weitergegeben und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Spielende und Ziel des Spiels

Das Ziel des Spiels ist es, den kompletten Mini-Teich mit Teichplättchen zu füllen. Der Spieler, der das zuerst schafft, hat gewonnen.

Varianten

Jüngere Kinder können mehrere Versuche mit der Wippe bekommen. Das gleicht die Gewinnchancen aus.

Man kann die Plättchen aus dem Teich mit verschlossenen Augen ziehen lassen.

Viel mehr Varianten fallen mir jetzt auch nicht ein. Die Spielelemente lassen nicht so wahnsinnig viel Raum zum Improvisieren…

Spielerlebnis an sich

Wahrscheinlich habt ihr es schon gemerkt. Theo Teichhüpfer hat es nicht geschafft, uns zu überzeugen. Dazu ist es zu eingeschränkt im Spielverlauf und es hat zu wenig Spielelemente.

Spieletest Theo Teichhüpfer

Selbst meine dreijährige Tochter war nicht begeistert. Obwohl sie echter Froschfan ist und viel Zeit mit Puzzeln verbringt.

Dem Spiel fehlt einfach Spannung und Abwechslung.

Trotzdem möchte ich es nicht komplett abschreiben. Denn die Idee ist niedlich und die Teile an sich sind liebevoll gestaltet. Es gibt halt einfach bessere Spiele.

Meine Bewertung des Schmidt-Spiels Theo Teichhüpfer

Eh. Ich kann keine wirkliche Kaufempfehlung aussprechen. Wir haben das Spiel weitergegeben, da es bei uns ungenutzt im Regal lag.

Schmidt Spiele hat viele tolle Spiele (z.B. Fred im Beet). Dieses hier gehört aus meiner Sicht nicht dazu.

Es fehlt die Abwechslung und Spannung, um kleine Kinder lange bei Laune zu halten. Für mich gehört zu Spielen für Kindergartenkinder auch dazu, dass sie Teile enthalten, mit denen sich die Kinder selbstständig beschäftigen können – zumindest dann, wenn das Spiel an sich mich nicht vom Hocker reißt.

Falls euer Kind aber absoluter Fan von Fröschen ist, oder gerne mit kleinen Holzsteinchen durch die Gegend schießt, dann könnte das Spiel einen zweiten Blick wert sein. Ansonsten gibt es glaube ich genug Alternativen.

==> Mehr Meinungen auf Amazon lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here