Heute geht es um die kleinen Helfer. Garantiert günstige Babyprodukte, die alle frischgebackenen Eltern gut gebrauchen können. Und natürlich auch Dinge, die sich wunderbar als Baby-Geschenke eignen. Hier geht es nicht nur um die Must-Haves, sondern auch um die Nice-to-Haves. Denn die machen das Leben ein kleines bisschen sonniger.

 

Über unsere 10 absoluten Favoriten im ersten Jahr haben wir schon geschrieben. Aber es geht nicht immer um die großen Dinge. Auch die kleinen Alltagsgegenstände sind wichtig, denn sie erleichtern den Tagesablauf, helfen wo sie können und dabei belasten sie kaum die Haushaltskasse.

Sie sind die wahren Helden des Alltags. Und die besten Baby-Geschenk, die ihr mitbringen könnt.

Und das sind unsere 20 Favoriten:

1Mulltücher – Mullwindeln – Mull-Alleshelfer

Gibt es irgendetwas für das man keine Mulltücher verwenden kann? So auf Anhieb fällt mir gar nichts ein. Deshalb sind diese Alleskönner auch verdient an erster Stelle.

Egal ob als Stoffwindel, als Latz, als Spucktuch, als Decke, als Sonnenschutz, als Wickelunterlage, als Spielzeug, als Putzlappen, als Waschlappen, als Feuchttuch… Es gibt so ziemlich keine Situation, die durch ein Mulltuch nicht wesentlich verbessert werden könnte.

Die eignen sich übrigens auch perfekt als Geschenk. Denn Mullwindeln kann man nicht genug haben, jeder kann sie brauchen und es gibt sie in richtig schönen Designs.

 

2Kinderwagentasche

Schlüssel, Handy, Trinkflasche, Snack, Handschuhe und andere absolut notwendigen Kleinigkeiten finden in der Kinderwagentasche (neudeutsch Organizer) ihren Platz.

Wieder eines der Produkte, ohne die man theoretisch leben könnte. Aber warum sollte man?

Endlos praktisch. Wenn ihr erstmal eine gehabt habt, werdet ihr sie nicht mehr hergeben wollen.

Die Auswahl ist fast unendlich. Wir empfehlen, die abgebildete Tasche, da sie für kleines Geld besonders viele Taschen hat und sehr organisiert ist. Da geht nichts verloren.

Wenn ihr noch ein paar Euro drauflegen wollt, dann schaut euch das Modell von Lässig an. Mit beiden werdet ihr wahrscheinlich glücklich werden.

 

3Tragebares Nachtlicht

Wenn ihr euch selbst einen Gefallen tun wollt, dann kauft euch ein mobiles, batteriebetriebenes Nachtlicht.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie dankbar ich im ersten Jahr über meine kleine Leuchtkugel war. Ich hatte sie immer auf dem Nachttisch liegen und hatte zu jeder Zeit ein kleines Licht, egal ob ich mal kurz die Windeln wechseln musste, etwas aus dem Bad holen musste, nach dem Spucktuch suchen musste oder zum 124. Mal in der Nacht schauen musste, ob mein Neugeborenes noch atmet.

Es sind die kleinen Dinge, die einem das Leben erleichtern. Und ein tragbares Nachtlicht gehört definitiv dazu.

 

4Wärmekissen fürs Bäuchlein und zum Kuscheln

Warm, wohlig, kuschelig, beruhigend. Es gibt gar nicht genug passende Adjektive, um so ein Baby-Kirschkernkissen angemessen zu beschreiben.

Es ist aber nicht nur schön für den kleinen Bauch, sondern auch gleichzeitig Spielzeug, Kuschelfreund und steht Baby immer zur Seite, wenn es mal Trost braucht. Für uns war – und ist – das Wärmekissen ein ständiger Begleiter.

(Heute ist es mit dabei im Kindergarten.)

Es gibt sie in ganz vielen Designs und mit extra angemessener Füllung für die Allerkleinsten.

Auch ein ganz tolles Geschenk.

 

5Pucktuch für ruhige Nächte

Babys mögen es gerne eng und kuschelig. Um ihnen das beruhigende Uterus-Gefühl zu vermitteln, ohne das viele Neugeborene erst gar nicht einschlafen können, hat sich in den letzten Jahren immer mehr die Puck-Methode durchgesetzt.

Dazu wickelt man sein Baby fest in ein Pucktuch ein, bis es aussieht wie ein kleiner Baby-Burrito.

Das hört sich merkwürdig an, ist auch nicht besonders intuitiv, funktioniert aber bei den allermeisten Babys richtig gut. Vor allem in den ersten 3 Monaten.

Probiert es aus, besonders dann, wenn ihr eines der Babys erwischt habt, die überhaupt und gar nicht und auf keinen Fall schlafen wollen.

Das hier verlinkte elastische Pucktuch von Hoppediz kann aber noch viel mehr. Ihr könnt es genauso als Decke, Notfallwindel, Wickelunterlage und noch viel mehr verwenden. Wir hatten immer eines zu Hause und eines im Auto griffbereit und es hat uns viele gute Dienste geleistet.

(Alternativ gibt es für knapp über 20€ auch noch einen Pucksack.)

HOPPEDIZ Pucktuch, natur-weiß gestreift 90x90cm
Hoppediz - Babyartikel
15,99 EUR

 

6Aufbewahrungssystem von Philipps Avent

Herrlich praktisch, da alles ineinander passt. Gerade wenn ihr auch noch eine passende Milchpumpe und Fläschchen von der gleichen Marke habt.

Aber die kleinen Becher eignen sich nicht nur für Muttermilch, sondern später auch noch für Brei und danach dann für alle möglichen Dinge, die mal kurz in den Kühlschrank oder mal länger in den Eisschrank müssen.

Bei uns gibt es schon lange keine Muttermilch mehr, aber die Becher sind immer noch häufig im Einsatz. Ich finde besonders gut, dass sie transparent sind, da ich jemand bin, der grundsätzlich die Zwiebelreste im Kühlschrank vergisst.

Angebot

 

7Fieberthermometer für die Stirn und das Ohr

Früher oder später braucht ihr sowieso eines, falls ihr nicht schon eines habt. Denn es gibt kaum etwas Schlimmeres als eine Old-School Fiebermessung bei einem Kleinkind.

Das ist eine Katastrophe für alle Beteiligten.

Es geht viel leichter und ist inzwischen auch so zuverlässig, dass man ohne Bedenken umsteigen kann.

Und noch eine gute Nachricht: Die Geräte sind nicht mehr teuer. Auch schon die günstigeren Modelle funktionieren zuverlässig.

 

8Rücksitzspiegel fürs Auto

Weil es einfach beruhigt. Denn ihr wisst immer, was da hinten so vor sich geht. Vor allem, wenn man mal wieder so gar nichts hört.

Wenn das Baby dann ein bisschen älter ist, wird es euch auch sehen können (und ihr bekommt immer mal wieder ein Küsschen zugeworfen). Gerade bei Kindern, die nicht so gerne im Auto fahren, kann das helfen und ein bisschen beruhigen

Die Anschaffung eines solchen Spiegels lohnt sich durchaus. Er ist günstig, leicht zu montieren und kann auch lange benutzt werden – vor allem, wenn ihr auch noch nach dem ersten Lebensjahr einen Reboarder nutzt anstatt einen Kindersitz, in dem das Kind in Fahrrichtung sitzt.

Angebot

 

9Autositzauflage

Und gleich nochmal etwas fürs Auto.

Mag das Baby noch so klein sein, eine Schutzauflage für den Rücksitz schadet nicht. Denn die Kleinen lernen erschreckend schnell zu krümeln, zu schmieren und generell Sauerei zu hinterlassen.

Auch im Kampf gegen springbrunnenartige Spuckattacken zahlen sich Autositzauflagen aus.

Und natürlich gilt auch hier:  Irgendwann braucht ihr sowieso eine – zumindest, wenn ihr euer Auto liebt. Wartet nicht, bis die erste Katastrophe passiert ist, sondern legt gleich eine ins Auto.

 

10Sonnencreme, die schützt und nicht belastet

Gerade im ersten Jahr benötigt die noch sensible Babyhaut extra Schutz.

Normale Sonnencremes aus der Drogerie oder aus dem Supermarkt können Stoffe enthalten, die negative Auswirkungen haben. Man sollte Sonnencremes mit chemischen Filtern meiden, es sollten keine Nanopartikel enthalten sein und auch Aloe Vera oder Panthenol sollten nicht genutzt werden. Alkohol und Parfum können ebenfalls schädlich sein.

Die Baby Sonnencreme von Eco Cosmetics funktioniert mit einem mineralischen Schutz, 100% natürlich. Sie hat einen Lichtschutzfaktor von 50.

Sie ist zwar vergleichsweise hochpreisig, diesen Preis aber aus unserer Sicht wirklich wert.

eco cosmetics Baby Sonnencreme LSF50+ neutral 50ml
eco cosmetics - Badartikel
17,44 EUR

 

11Kokosöl für Alles

Kokosöl ist so vielseitig, dass wir einen ganzen Artikel über die Anwendung geschrieben haben.

Wir haben es damals einen ’natürlichen Alleskönner‘ genannt. Denn Kokosöl kann für so ziemlich alles verwendet werden.

Es ist ein Lebensmittel und kann auch zum Kochen verwendet werden. Das heißt, ihr müsst euch keine Gedanken machen, wenn ein bisschen davon in Babys Mund gerät. Es ist Badezusatz, Hautpflege, erste Hilfe für einen wunden Po und beruhigt auch Mamas Brustwarzen.

Kokosöl ist genial. Und inzwischen könnt ihr es in fast jedem Supermarkt kaufen.

 

125-Jahresbuch

Die kleinen Dinge vergisst man so schnell wieder. Dabei reichen oft ein paar Sätze oder auch nur ein paar Worte, um die wertvollen Momente festzuhalten.

Wenn ihr es euch zur Gewohnheit macht, jeden Tag ein paar Sätze zu schreiben, dann werdet ihr auch noch in 20 Jahren an diese so wertvolle Zeit zurückdenken können und euch wertvolle Erinnerungen bewahren.

Es lohnt sich!

Jeden Tag ein Gedanke (Türkise Version): Mein 5-Jahres-Tagebuch (GROH Tagebuch)
Herausgeber: Groh Verlag - Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
12,99 EUR

 

13Buch: Artgerecht von Nicola Schmidt

Aus meiner Sicht eines der besten Babybücher, die es im Moment gibt.

Liebevoll geschrieben, voller guter Informationen und auch praxisnahe Tipps, die man sofort in den Alltag übernehmen kann. Dabei wird es nie dogmatisch, überkritisch oder beurteilend.

Ratgeber, Mutmacher und Optimismus-Geber.

Es eignet sich auch einfach nur zum ab und zu ein paar Seiten lesen und sich in schlaflosen Nächten daran erinnern, wie schön die Zeit eigentlich ist, die man gerade erleben darf.

Ein tolles Buch. Selbst für mich als E-book-Anhänger ein echtes Must-Have in Papierform.

artgerecht - Das andere Baby-Buch: Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen
Nicola Schmidt - Kösel-Verlag - Kindle Edition - Auflage Nr. 7 (02.11.2015)

 

14Eine ordentliche Babyschere

Ihr werdet mir noch dankbar sein. Zumindest dann, wenn ihr auch wie ich zu denen gehört, die sich am Anfang mit einer billigen Plastikschere herumgequält haben.

Tut euch das nicht an.

Es ist so viel komfortabler für Baby, Mama, Papa und wer sonst noch Finger- und Zehennägelchen schneidet.

Diese Schere ist scharf, knickt keine Nägel um und ist vorne abgerundet und damit extra sicher. Sie ist von hervorragender Qualität und wirklich jeder Babynagel-Herausforderung gewachsen.

Zusätzlich kann man damit auch Babyhaare schneiden, Etiketten entfernen und was eben sonst alles noch schnell mal ab muss.

Und wenn sie sich dann nach dem vierten Kind doch mal etwas lockern sollte, kann man die Schraube einfach wieder anziehen. Eben noch eine echte Schere.

Wilkinson Sword Maniküre Schere Babyschere Nagelschere, 1 St
Wilkinson Sword - Babyartikel
10,69 EUR

 

15Babybjörn Lätzchen aus Silikon – wenn es breiig wird

Ich habe dieses Lätzchen seit meine Tochter 1 Jahr alt ist. Sie ist jetzt fast 3 und hat dieses Ding zu absolut jeder Mahlzeit angehabt, die sie zu Hause eingenommen hat. Im Übrigen habe ich vom 2er Pack eines der Oma gegeben. Das heißt, wir haben wirklich nur ein Lätzchen seit 2 Jahren im Dauereinsatz und es ist immer noch perfekt in Schuss.

Wenn ich gewusst hätte wie absolut genial diese Dinger sind, hätte ich nie etwas anderes benutzt.

Sie passen gut, decken alles Wichtige ab und die große Tasche vorne ist das Beste daran. Das findet übrigens auch meine Tochter. Für sie ist das Highlight des Essens immer hinterher mit dem Löffel das Lätzchen auszukratzen.

Und das Allerbeste: Man muss sie nicht waschen, sondern kann sie einfach nur abwischen.

Angebot
BABYBJÖRN Weiches Lätzchen, 2-Pack, Grün/Gelb
BabyBjörn - Babyartikel
15,29 EUR

 

16Trinkbecher, der nicht ausläuft

… und den man beim nächsten Zornanfall auch mal quer durch den Raum feuern kann, ohne dass er ausläuft.

Ab dem 6. bis 9. Monat wird es langsam Zeit, auch mal einen Trinkbecher einzuführen.

Aber ganz so einfach ist es gar nicht, den perfekten Trinkbecher zu finden. Wir haben so ziemlich jeden ausprobiert, den es zu kaufen gibt und unseren Favoriten gefunden: Den von NUK.

Es hat zwar ein paar Anläufe gebraucht, bis unsere Kleine verstanden hatte, wie man an den Inhalt rankommt, aber dann hat sie ihn auch nicht mehr aus der Hand gegeben.

Und egal ob in der Tasche, im Auto, im Wohnzimmer oder in der Krabbelgruppe. Wir konnten uns immer darauf verlassen, dass der Becher dichthält. Dazu ist er noch einfach zu reinigen (irgendwie traue ich denen mit Strohhalm nicht so ganz…).

Es gibt ihn in verschiedenen zuckersüßen Designs.

 

17Babybadewanne zum Planschen

Weil es einfach Spaß macht. Weil das Baby darin sicher aufgehoben ist. Weil es sich später auch noch fürs Spielen im Garten oder auf dem Balkon eignet.

Eine Babybadewanne muss nicht unbedingt sein, aber sie ist schon ganz schön praktisch und eines der Dinge, die auch noch Spaß macht.

Angebot
Rotho Babydesign TOP Badewanne babybleu perl
Rotho Babydesign - Babyartikel
ab 16,51 EUR

 

18Spielbogen/ Spielkette für Kinderwagen, Bett oder Stubenwagen

So eine Spielkette hat mehr Anwendungsmöglichkeiten als in eine Überschrift passt.

Wo immer man sie braucht, kann man sie anhängen. Egal ob unterwegs im Kinderwagen oder im Kindersitz, zu Hause in Bett, Wippe, Wiege oder Stubenwagen, oder einfach nur zum Spielen auf dem Boden oder wo man sonst gerade so herumliegt.

Diese Ketten sind interessant, kuschelig, schön und laden ein zum Greifen und Erleben.

Eine echte Bereicherung fürs Baby und manchmal eine schöne Erleichterung für die Eltern, die ein paar Minuten Zeit geschenkt bekommen.

 

19Trockenständer für Milchzubehör

Egal ob Flaschenkind oder Stillbaby, ihr werdet jeden Tag Millionen kleiner Teile zum Spülen und anschließenden Trocknen haben.

Wir haben dieses Teil von einer lieben Bekannten in der Schwangerschaft geschenkt bekommen und konnten zunächst nichts damit anfangen. Sobald das Baby allerdings bei uns eingezogen war, wollten wir es nicht vermissen.

Es ist eines dieser Dinge, die man nicht wirklich braucht, das man aber nie wieder hergeben möchte, wenn es erstmal in der Küche steht.

Noch dazu sieht es richtig schick aus.

 

20Lansinoh Lanolin – Für Mamas Brust und Babys Po

Wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt bin ich Fan von Dingen, die man mehrfach verwenden kann. Hier ist nochmal so ein Kandidat.

Alle, die schon einmal gestillt haben, werden wissen, dass früher oder später die Brustwarzen mal wund werden. Und hier gilt es lieber früher als später entgegen zu halten. Denn wenn ihr zu lange wartet, dann kann das Stillen unter Umständen sehr lange sehr schmerzhaft sein.

Legt euch deshalb besser schon im Voraus eine Tube Lanolin in den Medizinschrank.

Das Lanolin von Lansinoh ist hypoallergen, farb-, geruchs- und geschmacksfrei, ohne Konservierungs- und Zusatzstoffe und muss vor dem Stillen nicht abgewaschen werden.

Es ist absolut unbedenklich fürs Baby. Deshalb eignet es sich auch nicht nur für die Brustwarzen, sondern auch für einen wunden Po oder andere wunden Stellen. Im Winter schützt eine dünne Schicht auf den Lippen und Bäckchen vor kaltem Wind.

Lansinoh 99302 HPA Lanolin Brustwarzensalbe, 40 ml
Lansinoh - Badartikel
14,13 EUR

Und das waren unsere 20 Lieblingsprodukte unter 20€. Vielleicht ist euer neues Lieblingsteil oder euer perfektes Babygeschenk dabei.

Falls eures nicht dabei war, dann hinterlasst uns doch einen Kommentar und lasst uns wissen, welches euer günstiger Held im Alltag ist.

babyprodukte und baby-geschenke

 

Ganz liebe Grüße

Eure Katja

P.S. Hier geht es zu unseren absoluten Favoriten Must-Haves im ersten Jahr

Und hier haben wir noch ein paar Geschenkideen für Eltern, falls hier nichts dabei war

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here